Istvan Breznitz > alle Artikel anzeigen

Istvan Breznitz ist am 01.01.1944 in Budapest / Ungarn geboren. Sein Vater ist nach dem Krieg krank zurück gekehrt und bald danach gestorben. Seine Jugend verbrachte er im Kinderheim. Nach dem Abitur hätte er gerne die Bildjournalisten-Schule absolviert, weil er aber kein Parteimitglied war, hatte er keine Chance. So lernte er privat Fotografie und ging 1970 von Budapest nach München. 1973 hat er seinen ersten Auftrag beim ZDF (Fernsehserie Block 7) als Standfotograf bekommen. Danach kämpfte er sich als freiberuflicher Bildjournalist durch. Dabei hat er  berühmte Menschen unterschiedlicher Schichten der Gesellschaft getroffen. Bankräuber, Schauspieler, sogar Staatspräsidenten und gesuchte Terroristen. Seine aufregendste Begegnung war während des Boxkampfs in München, zwischen dem Boxidol Muhammad Ali und Richard Dunn. Wie bei der Boxlegende hat auch ihn die Parkinsonkrankheit gezwungen seine Kamera an den Nagel zu hängen.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.